Übersicht

Gäste angeln sich Forellen:

Aller guten Dinge sind drei, sagte sich der Vorstand der Siedlergemeinschaft Rehbühl und bot beim Rehbühlerer-Fest deshalb gleich drei Attraktionen an.

Die diesjährige Muttertagsfeier feierten wir in der „Waldgastätte Strehl“ in der Weiding.
Vorstand Hans-Jürgen Meier begrüßte die Mitglieder aufs Herzlichste. Für musikalische Unterhaltung sorgte Ludwig Schieder und begeisterte alle Anwesenden mit seinen Melodien.
Franziska und Christian Meier, sowie Lena Hammer trugen Gedichte vor; Sabine Kopp erfreute die Gäste mit einer Muttertagsgeschichte.
Die Siedlung spendierte Kaffee und Kuchen, welcher von den Siedlerfrauen selbst gebacken wurde. Hans-Jürgen Meier bedankte sich bei allen Kuchenbäckerinnen.
Traditionell wurde die älteste anwesende Siedlermutter mit einem Blumenarrangement geehrt. Heuer war das unsere Frau Beck.
Nach einem gemütlichen Beisammensein endete diese gelungene Feier.

Hier gehts zu den Bildern

Hier gehts zur PDF-Datei
​Weitere Infos hier 

Am Freitag, den 24. März trafen sich die Jugendlichen und ihre Begleiter am Hagebauparkplatz, um die Nachtwanderung zu starten. Der Weg führte Richtung Ermersricht und dann zur Spitalöd zum dortigen Übungsgelände des THW.
Die Wanderer wurden dort bereits von Hubert Kopp und Ossi Zahn mit Bratwürstl und Pommes erwartet. Nach der Stärkung wurde das weitlaufende Gelände von den Kindern erforscht. Auch eine Feuerschale war ein Magnet für die Kinder.
Gestärkt ging es um ca. 19.30 Uhr wieder zurück zum Parkplatz.
Herzlichen Dank vor allem an Michael Meier, der uns diesen Ausflug zum Übungsgelände des THW ermöglicht hat.

Hier gehts zu den Bildern

In der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft fanden wieder Neuwahlen statt.

Die Ergebnisse:

  • 1. Vorstand: Meier Hans-Jürgen
  • 2. Vorstand: Zahn Oswald
  • Kassier: Kopp Hubert und Sabine 
  • 1. Schriftführerin: Görner Christine
  • 2. Schriftführer: Grötsch Hans 
  • Revisor: Rewitzer Andreas und Schieder Ludwig
  • 1. Gerätewart: Meier Michael
  • 2. Gerätewart: Kuchenreuther Hubert
  • Jugendwartin: Zahn Andrea
  • Seniorenbeauftragter: Witzl Horst
  • Delegierter zum Heimatring: Ertl Gerhard
  • Homepagebeauftragter: Andreas Kopp
  • Beisitzer: Fickenscher Klaus, Ertl Siegfried, Ertl Matthias

Hier gehts zum Zeitungsbericht               

Wie jedes Jahr fand auch dieses Jahr unsere Gedenkfeier zum heiligen Abend statt.

Am 10. Dezember fuhren wir mit dem Bus nach Wildenreuth, um den Weihnachtsmarkt im Schlosshof zu besichtigen. Um 14.30 Uhr trafen wir uns an der Rehbühlschule und fuhren mit fast 50 Mitgliedern Richtung Erbendorf. Der Weihnachtsmarkt fand bei Allen Zustimmung, und auch für die Kinder waren schöne Attraktionen geboten. Frisch gestärkt und voll gepackt mit weihnachtlicher Stimmung fuhren wir um 18.30 Uhr wieder nach Weiden zurück.

Am 2. Advent feierte die SG-Rehbühl ihre Weihnachtsfeier in der Stadthalle in Neustadt. Hans-Jürgen Meier begrüßte die Gäste mit einem Gedicht aufs Herzlichste. Die Kinder hatten ein Nikolausspiel vorbereitet, das bei den Erwachsenen und auch beim Nikolaus, der uns wie alle Jahre besucht hatte, sehr großen Anklang fand. Unser Christian und unsere Franziska erfreuten die Gäste noch mit einem Weihnachtsgedicht. Ludwig Schieder begleitete musikalisch die Feier. Bei Stollen und Kaffee verbrachten wir einige schöne Stunden in Neustadt.

Hier gehts zu den Bildern

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok