Übersicht

Am Freitag, den 13.10. lud die Vorstandschaft zum Herbstfest ein. Dieses Fest ist inzwischen fester Bestandteil im gesellschaftlichen Leben der Siedlergemeinschaft. Hans-Jürgen Meier begrüßte die fast 70 Besucher des Festes. Erstmals hatte heuer Peter Siller von der Stadthalle Neustadt den kulinarischen Teil übernommen. Es gab sehr leckere Schnitzel und Cordon bleu mit Kartoffelsalat.  Für die Kinder gab´s anstelle des Kartoffelsalats frische Pommes dazu. Im Anschluss wurden die Gäste mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen bewirtet.
Im Hintergrund lief eine Diashow mit Fotos aus dem Vereinsleben vieler Jahre. Die Gäste und auch die Verantwortlichen waren sich einig, dass dieses Fest wieder sehr gelungen war. Gegen 22 Uhr verließ der Großteil der Gäste das Fest, und ein kleiner jedoch „feiner“ Kreis bildete den Abschluss. Nachdem am Abend bzw. in der Nacht gleich noch für Ordnung gesorgt wurde, war es für den Ein oder Anderen eine relativ kurze Nacht.

Hier gehts zu den Bildern

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok